Bildhauerfamilie Busch
Seitenübersicht
Historische Details
400 Jahre Busch in Steinheim
1. Gen. Georg Busch d-Ä.
2. Gen. vier  Söhne
3. Gen.Peter Busch Beispiele
4. Gen. diverse Arbeiten
5. Gen.diverse Beisp.
6. Gen.diverse Arbeiten
Freundeskreis der Bildhauerfamilie Busch e.V.
Fotos von Werken
Gästebuch
 
   
 


Vom Werk des Georg Busch des Älteren sind zur Zeit drei Altäre bekannt, die erhalten geblieben sind.

Der abgebildete Muttergottesaltar war vor dem Umbau der Kirche der Hochaltar von
St. Cosmas und Damian in Gau-Algesheim. Er wurde 1875/76 aufgestellt.


1879 wurde in St. Johann Baptist in Kirdorf (Bad Homburg vor der Höhe)
der Hauptaltar von ihm geschaffen, von dem wesentliche Teile erhalten geblieben sind.

Hochaltarr von St. Johann Baptist in Groß-Steinheim, aufgestellt August 1885, eingeweiht Kirchweih 1885.


Den Altar entworfen hat Georg busch d.Ä., die Reliefs entworfen und gezeichnet hat Georg Busch d.J., die Reliefs modelliert und geschnitzt hat Jakob Busch.

l.a.l.r.r.a.
Geburt JesuHochzeit zu KanaAbendmahlVeronica-Kreuzweg

Das umfangreiche Werk von Georg Busch d.Ä. ist noch nicht erforscht.

Zurück zur Seitenübersicht!